Hubwerk

Hubwerk
keltuvas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. elevator vok. Aufzug, m; Fahrstuhl, m; Hubwerk, n rus. подъёмник, m pranc. ascenseur, m; monte-charge, m

Automatikos terminų žodynas. – Vilnius: Technika. . 2004.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Look at other dictionaries:

  • Hubwerk — Hubwerk,   Fördertechnik: mechanisch, hydraulisch oder seltener pneumatisch angetriebene Vorrichtung bei Kranen und anderen Hebegeräten zum Heben, Senken und Halten von Lasten. Beispiele für mechanisch ausgeführte Hubwerke sind z. B. das… …   Universal-Lexikon

  • Hubwerk — Als Hubwerk werden unterschiedliche Antriebs und Übertragungseinrichtungen bezeichnet, die zum Heben oder Anheben einer Last oder eines Bauteils dienen. Die Bezeichnung kommt unter anderem beispielsweise für die Hebeeinrichtung von… …   Deutsch Wikipedia

  • Dreipunktkupplung — Dreipunkt Hubhydraulik an einem Deutz Traktor Bj. ca. 1965 Eine Dreipunkthydraulik (engl.: three point hitch) oder ein hydraulischer Kraftheber ist eine Vorrichtung, um Anbaugeräte (Arbeitsgeräte) an den Traktor anzukuppeln und anzuheben. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Elektronische Hubwerksregelung — Dreipunkt Hubhydraulik an einem Deutz Traktor Bj. ca. 1965 Eine Dreipunkthydraulik (engl.: three point hitch) oder ein hydraulischer Kraftheber ist eine Vorrichtung, um Anbaugeräte (Arbeitsgeräte) an den Traktor anzukuppeln und anzuheben. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Krane [2] — Krane (vgl. Bd. 5, S. 662 ff.). Zum Antrieb dienen neben der Menschenkraft Dampf, Wasser, Druckluft, vereinzelt Transmissionen und seit dem Aufschwunge in der elektrischen Industrie vorwiegend der Elektromotor. Durch letzteren, verbunden mit der… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Bockkran — Ein Portalkran ist ein ortsgebundener, aber beweglicher Kran. Portalkran in einem Hafen Portalkrane der HDW Werft in Kiel …   Deutsch Wikipedia

  • Brückenkran — Ein Portalkran ist ein ortsgebundener, aber beweglicher Kran. Portalkran in einem Hafen Portalkrane der HDW Werft in Kiel …   Deutsch Wikipedia

  • Dreipunkthydraulik — Dreipunkt eines modernen Traktors mit Ober und zwei Unterlenkern sowie ebenfalls sichtbarer Zapfwelle (unten in der Mitte) Eine Dreipunkthydraulik oder ein hydraulischer Kraftheber ist eine im 20. Jahrhundert entwickelte Vorrichtung an Traktoren …   Deutsch Wikipedia

  • Laufkran — Ein Portalkran ist ein ortsgebundener, aber beweglicher Kran. Portalkran in einem Hafen Portalkrane der HDW Werft in Kiel …   Deutsch Wikipedia

  • Kran: Heben und Senken schwerer Lasten —   Unter Kranen lassen sich diejenigen Hebemittel zusammenfassen, bei denen die Last mit einem Tragmittel, meist einem Seil, gehoben und zudem in verschiedene Richtungen bewegt werden kann. Krane gehören innerhalb der Fördertechnik zu den… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”